Feuerwache 4 - Übung für Chemikalienschutzanzugträger

Mindestens einmal im Jahr nehmen unsere CSA-Träger an einer Einsatzübung teil. „CSA-Träger“ das sind Kameraden die über ihre Ausbildung zum Atemschutzgeräteträger hinaus einen weiteren Lehrgang zum Chemikalienschutzanzugträger absolviert haben.

Da das Einsatzspektrum sehr weit gefächert ist, wird auch in den Einsatzübungen darauf geachtet den CSA-Trägern immer wieder neue Tätigkeiten abzuverlangen.

Dieses Jahr wurde ein mit Stückgut beladener LKW entladen und die Boxpaletten mit einem Hubwagen fortbewegt.

Die Arbeiten wurden während der gesamten Übung durch ausgebildete Kranführer und Anschläger (Person welche die Last mit dem Kran verbindet, anschlägt) überwacht.

Bericht: Feuerwache 4

Zwei FW-angehörige im CSA Anzug

3 FW-angehörige in CSA-Anzüge

2 FW-angehörige in CSA, von hinten