Wappen der Feuerwehr Rheinland-Pfalz

2004-07-09

 

Einsatz - 09.07.2004

Ereignis: Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person
Datum: 09.07.2004
Einsatzdauer: 18.44 Uhr - 20.20 Uhr
Einsatzstelle: B 41 - Höhe Weiberswoogbrücke
Eingesetzte FW: Feuerwache 1
Anzahl an Kräften: 29
Fahrzeuge FW: ELW 1, LF 16/12, RW 2, TLF 16/25, ELW 1, ELW 2
Anwesenheit: Schutzpolizei, 2 Notärzte, Rettungsdienst, RTH mit Notarzt, Straßenmeisterei, Abschleppdienst
Kurzbericht: Schwerer Verkehrsunfall mit 3 beteiligten Fahrzeugen. 1 Person im Fahrzeug eingeklemmt. Mittels hydraulischem Rettungsgerät Person aus dem Fahrzeug befreit und dem Rettungsdienst/ RTH übergeben. Schutzpolizeiinspektion (SPI) bei der Fahrbahnsperrung unterstützt. Unfallstelle abgesichert und Fahrbahn mit Oelbindemittel abgestreut. Absperrung und weiteres Abstreuen der Fahrbahn an Straßenmeisterei übergeben.

 


Bild 1 - 09.07.04

Bild 2 - 09.07.04

Bild 3 - 09.07.04

Bild 4 - 09.07.04

Bild 5 - 09.07.04

Bild 6 - 09.07.04

Bild 7 - 09.07.04

Bild 8 - 09.07.04

Bild 9 - 09.07.04

Bild 10 - 09.07.04