Wappen der Feuerwehr Rheinland-Pfalz

Idar-Obersteiner Feuerwehr im Dauereinsatz!

Seit Donnerstagabend, den 10.09.15 sind Einsatzkräfte der vier Idar-Obersteiner Feuerwachen im Hilfseinsatz für die Flüchtlinge. Das mit Unterstützung der Landesregierung erhaltene Dekontaminationsfahrzeug des Bundes hat sich seiner Bewährungsprobe zweimal innerhalb von drei Wochen gestellt.

Bei dem Ausbruch von Noroviren in Birkenfeld wurde von der Dekon-Einheit eine Desinfektionsschleuse aufgebaut und betrieben. Auf dem THW-Gelände baute man am Donnerstag schnellstmöglich eine komplette Duschanlage auf.
Diese wird seit Donnerstag im Dreischichtbetrieb am Laufen gehalten. Die Ausgabe der Handtücher das Verteilen von Duschmittel das Betreiben der Elektrogeräte zur Aufrechterhaltung der Duschinfrastruktur und letztendlich die Säuberung und die fachgerechte Desinfektion der Zeltduschen ist Aufgabe der Feuerwehr.

Auch die Entsorgung von anfallendem Müll, der mit Wechselladerfahrzeugen der Feuerwehr Idar-Oberstein zur Deponie gebracht wird, stellt die Freiwillige Feuerwehr Idar-Oberstein zur Zeit vor eine Mammutaufgabe. Dazu kommt das normale Tagesgeschäft wie Brandeinsätze oder andere Notfälle die zur Sicherheit der Bürger abgearbeitet werden müssen.

Bericht: FF Idar-Oberstein