Wappen der Feuerwehr Rheinland-Pfalz

Seminar „Risiken sozialer Netzwerke“

Am 17.05.2013 nahmen 23 Jugendliche der Jugendfeuerwehr Idar-Oberstein an dem Seminar „Risiken sozialer Netzwerke“, angeboten von der Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz, in der Feuerwache 3 teil. 

Von 18:00-19:30 Uhr ging es um die Gefahren und Risiken von Facebook, Google+ und Co. Die Jugendlichen bekamen hilfreiche Tipps um in Zukunft ihre Privatsphäre bzw. persönliche Daten, soweit möglich, besser zu schützen. Auch versteckte Kosten und Abbofallen waren ein Thema.

Bericht von Bernhard Rothenberger, Stadtjugendfeuerwehrwart FF Idar-Oberstein