Wappen der Feuerwehr Rheinland-Pfalz

Jugendfeuerwehrausflug zur US-Feuerwehr in Baumholder

Am Samstag, 23.02.2013, besuchten 17 Jugendliche und vier Betreuer der Feuerwache 3 und 4 die US-Standort-Feuerwehr (US Fire and Emergency Services) in Baumholder.
Besichtigt wurden die Feuerwehreinsatzzentrale, die Fahrzeughalle, die Schlaf- und Aufenthaltsräume und die insgesamt zehn Feuerwehrfahrzeuge.

Besonders interessant war natürlich das amerikanische Löschfahrzeug, mit seitlich eingebautem Pumpenbedienstand des Fahrzeugherstellers HME. Auch erstaunt waren die Jugendlichen über die Vielzahl an Brandmeldeanlagen, die alle direkt in der Einsatzzentrale auflaufen.

Die US-Standort-Feuerwehr hat 27 Feuerwehrleute und ist zuständig für ca. 464.500 m2 und rund 6.000 Personen. Ab Alarmstufe 2 unterstützen sie tagsüber auch die Freiwillige Feuerwehr Baumholder.

Spannend wurde es direkt zehn Minuten nach der Ankunft durch einen First Responder Einsatz zur Unterstützung des Rettungsdienstes. Zum Abschluss ging es für eine Stärkung noch zum Burger King auf dem Gelände des Stützpunktes.

Bericht: Kerstin Görtz, Pressewartin FFIO