Wappen der Feuerwehr Rheinland-Pfalz

Erste-Hilfe-Kurs der Jugendfeuerwehr

Ein Unfall zu Haus oder unterwegs - nun können weitere acht Jugendliche der Jugendfeuerwehr Idar-Oberstein qualifiziert Erste Hilfe leisten.

Im Rahmen der Vorbereitung zur Übernahme in den aktiven Dienst der Feuerwehr und zur Abnahme der Jugendflamme Stufe 3, absolvierten sie am Wochenende vom 21. bis 22. April einen Erste-Hilfe-Kurs.

Herr Lörschner vom DRK Idar-Oberstein, erklärte den Jugendlichen von der Wundversorgung über die stabile Seitenlage bis hin zur Herzdruckmassage alle wichtigen Handgriffe. Auch die Handhabung mit einem Defibrillator zur Wiederbelebung wurde gezeigt.

Bericht: Bernhard Rothenberger, Stadtjugendfeuerwehrwart FFIO