Wappen der Feuerwehr Rheinland-Pfalz

2007-12-19

Neuer Wehrleiter vereidigt

 

Artikel vom 19.12.07 - Bild 00

18.12.2007 - Oberbürgermeister Bruno Zimmer ernannte Kurt-Reiner Weyand zum neuen Wehrleiter der Stadt Idar-Oberstein und Wolfgang Veeck zu dessen Stellvertreter.

145 von derzeit 169 aktiven Feuerwehrangehörigen waren vor zwei Wochen zur Wahl der neuen Wehrleitung erschienen. Durch den Tod des bisherigen Wehrleiters Joachim Backes war die Neubesetzung notwendig geworden. Bei der unter Leitung des Beigeordneten Friedrich Marx durchgeführten Wahl wurde der bisherige Stellvertretende Wehrleiter Kurt-Reiner Weyand mit einem überwältigenden Ergebnis von 142 Ja- und nur drei Nein-Stimmen zum neuen Wehrleiter gewählt. Er war einziger Kandidat für diesen Posten. Gleich vier Bewerber gab es dagegen für das Amt des Stellvertretenden Wehrleiters. Hier setzte sich bereits im ersten Wahlgang Wolfgang Veeck durch. Der Wachführer der Feuerwache 1 konnte 91 Stimmen auf sich vereinen.

Im Beisein des Stadtvorstandes wurden die Gewählten nunmehr von Oberbürgermeister Bruno Zimmer vereidigt und zu Ehrenbeamten auf Zeit ernannt. Dabei ging Zimmer zunächst auf die Verdienste des allseits geschätzten ehemaligen Wehrleiters Backes ein, dessen viel zu früher Tod die Neuwahl notwendig gemacht hatte. ? Joachim Backes hat die Idar-Oberstein Feuerwehr in großem Masse geprägt. Er hat die vorbildliche Organisationsstruktur in erheblichem Umfang mit aufgebaut?, so der OB. Backes? vorbildliche Arbeit werde noch lange nachwirken.

Froh sei man innerhalb des Stadtvorstandes, dass die Wahlen der Nachfolger so schnell und geräuschlos über die Bühne gingen, erklärte Zimmer. ?Es ist gut, dass aus den eigenen Reihen der Feuerwehr eine so eindeutige Nachfolgeregelung getroffen wurde. Das zeigt, dass die neue Wehrleitung innerhalb der Truppe anerkannt ist und das Vertrauen genießt, die anstehenden Aufgaben bewältigen zu können?, unterstrich der Oberbürgermeister. Dies sei auch eine Anerkennung des bisherigen hervorragenden Engagements der beiden langjährigen Feuerwehrmänner, die auch schon seit vielen Jahren zu den Führungskräften der Idar-Obersteiner Feuerwehr gehören. Der komplette Stadtvorstand sagte der neuen Wehrleitung seine Unterstützung zu: ?Wir stehen voll hinter unserer Feuerwehr und erkennen an, was dort an ehrenamtlicher Arbeit geleistet wird?, so Oberbürgermeister Bruno Zimmer , Bürgermeister Peter Simon und Beigeordneter Friedrich Marx unisono.

?Wir sind froh über diese Unterstützung und werden sie bei Bedarf auch gerne in Anspruch nehmen?, dankte der neue Wehrleiter Kurt-Reiner Weyand für die Rückendeckung des Stadtvorstandes. Er wies darauf hin, dass er und sein Stellvertreter Wolfgang Veeck eine voll funktionierende Wehr übernommen haben. ? Joachim Backes hat eine Feuerwehr aufgebaut, die über ein hohes Niveau verfügt und weit über die Stadtgrenzen hinaus Anerkennung genießt?, erklärte Weyand. ?Wir werden die Idar-Obersteiner Feuerwehr in seinem Sinne weiterführen?, so der neue Wehrleiter.

Bericht: - Presse- und Öffentlichkeitsarbeit -Stadtverwaltung Idar-Oberstein
Ansprechpartner: Michael Brill