Wappen der Feuerwehr Rheinland-Pfalz

2007-09-29

Archiv - Artikel & Berichte vom 03.10.2007

Seminar bei der Fa. Schmitt in Bad Kreuznach in Zusammenarbeit mit erfahrenen Trainern der Fa. Weber-Hydraulik

Artikel vom 03.10.07 - Bild 08Am Samstag, dem 29. September 2007 besuchten insgesamt 12 Feuerwehrangehörige der FF I-O das, bei der Firma Schmitt in Bad Kreuznach veranstaltete und von erfahrenen Trainern der Fa. Weber-Hydraulik durchgeführte Seminar "Patientengerechtes Retten".

Dabei wurden am Vormittag die nötigen theoretischen Inhalte der "Standard Einsatzregeln", wie Erstöffnung, Versorgungsöffnung, Befreiungsöffnung,  nochmals vertieft und die Probleme und Schwierigkeiten, die mit neuster Fahrzeug(sicherheits-)technik auf die Einsatzkräfte zu kommt, von den Trainern Ralf Müller und Frank Gerhard anschaulich erklärt.

Nach der Mittagspause wurden dann an insgesamt drei Pkws, einer normal stehend, einer auf der Seite und einer auf dem Dach liegend, in unterschiedlichen Stationen die Vorgehensweise bei der patientengerechten Unfallrettung von den Teilnehmern geübt und die Vor- und Nachteile der verschiedenen Vorgehensweisen von den Ausbildern erklärt.

Bericht: Volker Lorenz, FW 2


Fotostrecke
Artikel vom 03.10.07 - Bild 01
Die Übungsobjekte


Artikel vom 03.10.07 - Bild 02
Vorbereiten der Szenarien

Artikel vom 03.10.07 - Bild 03
Sichern des Fahrzeuges
Artikel vom 03.10.07 - Bild 04
Während der Arbeit immer wieder wertvolle Tipps ...
Artikel vom 03.10.07 - Bild 05
...
Artikel vom 03.10.07 - Bild 06
... und Hinweise durch die Trainer
Artikel vom 03.10.07 - Bild 07
Konzentriert ...
Artikel vom 03.10.07 - Bild 08
... bei der Arbeit
Artikel vom 03.10.07 - Bild 09
Die drei Stationen ...
Artikel vom 03.10.07 - Bild 10
...der praktischen Ausbildung
Artikel vom 03.10.07 - Bild 11
Die Arbeit ...


Artikel vom 03.10.07 - Bild 12
...
Artikel vom 03.10.07 - Bild 13
...
Artikel vom 03.10.07 - Bild 14
... ist geschafft
Artikel vom 03.10.07 - Bild 15
Die Teilnehmer und Trainer des Seminars