Wappen der Feuerwehr Rheinland-Pfalz

48 Kameraden im "Brandhaus" an der LFKS

Bild 00 - Artikel vom 29.11.05 - Brandhaus LFKS

48 Kameraden besuchten im Jahr 2005 das "Brandhaus" an der LFKS

Mit Abschluss des Lehrgangs am 24. November, der letzte dieser Art für die Feuerwehr Idar-Oberstein in diesem Jahr, haben in 2005 insgesamt 48 Feuerwehrangehörige der Freiwilligen Feuerwehr Idar-Oberstein den Lehrgang "Brandbekämpfung - Truppführerschulung"
(www.lfks-rlp.de/lehrgaenge2005) im Brandhaus der Feuerwehr- und Katastrophen-schutzschule Rheinland-Pfalz (www.lfks-rlp.de) in Koblenz besucht.

Am 24.11.05 wurden die insgesamt 16 Kameraden der Feuerwachen 1-4 von den Trainern Klaus Schneider, Kurt-Helmut Edinger, Martin Kuttler und Christian Kost auf die Brandbekämpfung unter erschwerten Bedingungen, wie Rauch und Hitze, und dem Umgang mit Hohlstrahlrohren in insgesamt 4 Durchgängen pro Trupp vorbereitet.

Bericht vom Kameraden Volker Lorenz

Fotostrecke
Bild 01 - Artikel vom 29.11.05 - Brandhaus LFKS
Anlegen der persönlichen Schutzausrüstung vor Beginn der Übung
Bild 02 - Artikel vom 29.11.05 - Brandhaus LFKS
Mit Feuerwehr-Axt, Handlampe und Bandschlinge ausgerüsteter Kamerad
kurz vor Betreten des "Brandhauses"
Bild 03 - Artikel vom 29.11.05 - Brandhaus LFKS

Bild 04 - Artikel vom 29.11.05 - Brandhaus LFKS
Ein Atemschutztrupp mit Ihrem Trainer beim Betreten der Schleuse zum Brandhaus
Bild 05 - Artikel vom 29.11.05 - Brandhaus LFKS
Trainer Klaus Schneider bei der Dokumentation